Die letzten drei Sommertermine!

Nachdem wir gestern am 25. September bei 24! Grad und praller Sonne auf der Holzterrasse im Godewind Park beim Travemünder Lichterzauber in bester Atmosphäre spielen durften, warten wir nun darauf, das wir am Donnerstag, den 29.09. im schönen Lustis 53,6 in Schenefeld aufbauen können. Das Konzert beginnt dort um 20:15 Uhr. Dann hoffen wir, dass wir am Freitag, den 30.09. nochmal gutes Wetter bekommen (was ja eigentlich schon fast zu viel verlangt wäre…), denn da wollen wir um 18:00 Uhr ein Draußenkonzert vor dem Odinfischer in Langballigau veranstalten! Sollte es zu stark regnen, müssen wir es leider absagen… Am darauffolgenden Tag, den 1.10. könnt ihr uns noch einmal in Barmstedt in der Kulturschusterei erleben. Beginn ist dort um 19:30 Uhr. Im Oktober und November haben wir keine Auftritte, da wir an neuem Song Material arbeiten werden, und Arne zwischenzeitlich mit Kai Wingenfelders Band „Baltic Sea Child“ auf Tour geht. Im Dezember stehen schon einige Termine an, die aber noch nicht bestätigt sind. Unter „Tour“ werdet ihr bestätigte Termine dann finden können. Bis dahin freuen wir uns natürlich euch auf einem unserer letzten drei Sommertermine begrüßen zu dürfen!!! Eure Band Friedrich Jr.

godewind-park

Soundcheck im Godewind Park in Travemünde gestern früh…

Friedrich Jr. live auf dem Lichterzauber in Travemünde

Am Sonntag, den 25.09., könnt ihr uns in der Zeit von 11:30 Uhr – 14:30 Uhr auf dem Lichterzauber in Travemünde erleben. Den Kontrabass spielt dieses Mal Gerd Bauder, da Finn einen Orchestertermin hat!shutterstock_149272553

„…es werde Licht! Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, dann ist es an der Zeit, Lichter anzuzünden und gemeinsam den Herbst zu feiern. Vom 23. bis 25. September verwandeln wir den romantisch-verwunschenen Godewindpark in ein funkelndes Lichtermeer.
Kurz bevor der Sommer zu Ende geht, können unsere Gäste im Glanz der Lichter kulinarische Köstlichkeiten und stimmungsvolle Kleinkunstdarbietungen erleben: der Godewindpark wird zur Naturbühne, die Bäume, der See, die Wiesen zu inszenierten Kunstobjekten. Und alle tragen dazu bei, wenn Laternen gebastelt und Schwimmlichter zu Wasser gelassen werden…“

Schön…

…das es die Presse immer gut meint mit uns! Fast eine halbe Seite als Tipp in den Kieler Nachrichten bekommen! Einen weiteren Zeitungsartikel über unser Konzert bei der Flensburger Hofkultur findet ihr hier.
kieler-nachrichten-tipp

Friedrich Jr. live beim Odinfischer!

Auch in diesem Jahr spielen wir wieder an unserem Lieblingsort! Am 30.09. beim Odinfischer in Langballigau, um 18:00 Uhr geht es los, der Eintritt ist frei! Achtung: die Veranstaltung ist draußen, bei Fragen zur Veranstaltung schreibt uns über endorphins@gmx.de!Friedrich Jr. - Odinfischer Langballigau 5

Diesen Samstag live auf den Niendorfer Hafentagen!

friedrichjr.-niendorfer_hafentage_presseverteilerAm Samstag könnt ihr uns in der Zeit von 15:00 – 17:30 Uhr live auf den Niendorfer Hafentagen erleben!

„…Vom 12. bis 14. August versprüht der urige Niendorfer Hafen wieder maritime Lebensfreude. Ob eine Seefahrt durch die Lübecker Bucht mit einem der traditionellen Ausflugsdampfer, eine Fahrt im 700PS Speedboot oder eine Besichtigung des modernen Seenotretters der DGzRS beim Open Ship, hier entdecken Sie neue Horizonte.
Beim Flanieren an der Hafenkante erwartet Sie Kunsthandwerk, Schmuck, maritime Mode, aber auch regionale Spezialitäten wie Obst, Obstbrände, Fisch uvm. Kinderprogramm: Erst ein Schiff aus Holz selbst basteln und bemalen oder lieber gleich den Piratenschatz ausbuddeln? Ein vielfältiges Kinderprogramm auf der Wiese am Hafenbecken verspricht einen spannenden Aufenthalt für Groß und Klein.
Unterhaltung auf der Hafenbühne – von Maritim über Rock bis zur Klassik. Mit einem vielfältigen musikalischem Programm verwöhnen wir die Besucher an allen Tagen auf der Hafenbühne.
Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr eröffnen wir die Hafentage mit Liedern von Binnenland & Waterkant, gespielt von den Landlubbers. Von 19.00 bis 23.00 Uhr gehört die R.SH-Party-Tour traditionell zu den Hafentagen. In diesem Jahr freuen wir uns auf den Moderator Stefan Nantz. Am Samstag starten wir von 15.00 bis 18.00 Uhr mit dem Flensburger Trio Friedrich Jr. mit Chansons & Folk mit deutschen Texten. Von 19.00 bis 22.00 Uhr erleben wir die Hamburger Coverband Binta.
Am Sonntag beginnen wir um 10.00 Uhr mit dem traditionellen Hafen-Gottesdienst, im Anschluss wird der Shantychor Timmendorfer Strand Sie auf eine musikalische Reise über alle Weltmeere einladen. Auf der Bühne geht es um 15.30-18.30 Uhr mit Klassikern, aber unplugged gespielt von Acoustic Fusion weiter. Das Abendprogramm von 19.30 – 22.30 Uhr vor dem großen Feuerwerk bestreitet die Lübecker Formation Projekt Caramba.
Freuen Sie sich dann um 22.30 Uhr auf das spektakuläre Feuerwerk mit Licht-Show über dem Niendorfer Hafen…“

Das Flensburger Hofkultur Konzert

Danke!!! Unser Konzert im Hof der Phänomenta, im Rahmen der diesjährigen Flensburger Hofkultur, war bis auf zwei Plätze ausverkauft – die Stimmung war mega klasse!!! Wir arbeiten zurzeit an einem Videomitschnitt des Konzerts, es dauert allerdings noch etwas, wenn es fertig ist, melden wir uns. Weitere Fotos von dem Abend findet ihr in unserer Galerie.