Live bei „Musik im Strandkorb“

Am 25.07. und 26.07. könnt ihr uns live bei der Veranstaltungsreihe „Musik im Strandkorb“ erleben! Am Montag in Pelzerhaken an der Seebrücke, und am Dienstag dann bei der Beach-Lounge in Scharbeutz. Beide Konzerte werden direkt auf dem Strand ausgetragen. Hier könnt ihr schön im Sand sitzen, und uns lauschen. Und das Beste: Das Wetter soll wieder gut werden, leckere Kaltgetränke gibt es vor Ort – also hin!!! Mehr Infos auf: der-reporter.de

Atmosphaerische-Akustikklaenge-am-Meer_ArtikelQuer

Schon einmal Probesitzen mit Gitarre: Hans Ingo Gerwanski (l.) und André Rosinski von der Sparkasse Holstein werben für die Reihe „Musik im Strandkorb“.

Grömenade & Gartenfest im Museum Behnhaus Drägerhaus

Auch in diesem Jahr spielen wir wieder auf der Grömenade in Grömitz! Ihr findet uns dort allerdings nicht mehr als Straßenkünstler, sondern auf der Musikbühne in der Uferstraße, in der Zeit zwischen 13:00 und 17:00 Uhr!

Am Tag darauf werden wir bei dem Gartenfest „greenday“ des Lübecker Museums Behnhaus Drägerhaus in der Königstr. 9-11 auftreten! Ihr findet uns in den Zeiten von 12:15 bis 13:00 Uhr, und von 16:00 bis 16:45 Uhr im Garten des Museums, bei schlechtem Wetter finden beide Konzerte in der Diele statt!

Grömenade Plan 2Wir freuen uns auf euch!

Grömenade: Drei volle Tage lang wird die Promenade in Grömitz zu einer einzigen großen Bühne für Artisten, Gaukler, Jongleure, Liedermacher und Walking Acts. Straßenkünstler, Varietéartisten und Musiker aus der ganzen Welt sind zu Gast in Grömitz. Der Eintritt ist frei –  aber ohne Belohnung lässt man einen Künstler nach einer gelungenen Show  nicht gehen. Denn das Brot der Straßenkünstler ist der Applaus und das Hutgeld. Je nachdem wie dem Publikum die Show gefallen hat, so fällt dann auch die Höhe des Hutgeldes aus. Alle Künstler sind internationale Spitze. Zu den Bühnenkünstlern gesellen sich auch zahlreiche Koch-Künstler der internationalen Küche, die in den vielfältigen Gourmetständen kulinarische  Leckerbissen aus aller Welt  aus ihren Pfannen und Töpfen zaubern. Ebenfalls locken Künstler, Designer und Kunsthandwerker mit allerlei Schönem und Außergewöhnlichen sowie selbst hergestellten kleinen Schätzen.

Nationale und internationale Künstlern besuchen Grömitz und freuen sich auf viele Gäste.

Greenday: Spannende Perspektiven, vielseitige Momente, berühmte Köpfe und kulinarische Highlights – verbringen Sie einen entspannten Tag in unserem Museumsgarten und erleben Sie wunderbare Stunden in unserem verborgenen Paradies!

Live auf dem Weinfest in Laboe

Weinfest - Laboe 2016

Am Samstag, den 9.07. werden wir auf dem Weinfest in Laboe spielen. Die Veranstaltung findet im Rosengarten statt, um ca. 19:00 Uhr wird unser Konzert beginnen!

Veranstaltungsinfo: Vier ausgewählte Winzer bieten Ihr Portfolio hochwertiger deutscher Weine zur Verkostung an. Was passt dazu besser als original Elsässischer Flammkuchen, ein badischer Vesperteller, oder die herzhafte Variante des Crêpe, eine Galette? Für den Genuss von stimmungsvoller Livemusik sorgen die Musiker von Friedrich Jr., Ticos Orchester, Gerrit Hoss und Dr. Sax.

Karten für die Flensburger Hofkultur

logo-flensburger-hofkulturDer Kartenvorverkauf für unser Konzert auf der Flensburger Hofkultur hat begonnen! Sichert euch lieber ein Ticket, denn die Hofkultur ist jedes Jahr sehr beliebt! Wir spielen am 5. August im Hof der Phänomenta um 20:30 Uhr, Abendkasse ab 20:00 Uhr, Einlass für Ticketinhaber ist um 19:00 Uhr.

Zum Vorverkauf geht es hier.

66°C auf der Kieler Woche!

Bei unserem Gig im „Unser Norden“ Dorf auf der Kieler Woche ging es ziemlich heiß her!!! Es waren 33°C im Schatten, ok – dass ging ja noch, aber als sich dann die Sonne auf das Dorf drehte, wurde das echt heftig! Unserem Publikum war ziemlich warm, dass war deutlich zu spüren, trotzdem tanzte es hin- und wieder! Einen ganz besonderen Dank dafür an die beiden Damen, die fast 30 Minuten am Stück durch tanzten!!! Aber auch uns war ziemlich heiß, und nach fast 2 Stunden Konzert waren wir froh endlich ein kaltes Bier in den Händen zu halten. Am Schlagzeug unterstützte uns diesmal vertretungsweise Nando Schäfer, der einen hervorragenden Job machte, obwohl wir ihn erst am selben Tag kennen lernten.

Nun noch ein Aufruf: Wenn der Herr im roten Karohemd noch seine CD haben möchte, die er beim Freddy Quinn Gewinnspiel gewonnen hat, dann kann er sich gerne bei uns melden! Wir senden sie dann zu! Danke, eure Band Friedrich Jr.

KiWo2 KiWo1

Konzert im Cafè Kommodig!

Eines unserer beiden einzigen Konzerte 2016 in der Region findet am 02. Juni im Cafè Kommodig im Landhaus Schütt in Nübelfeld statt! Wir freuen uns natürlich euch zu sehen!!!

Einlass ab 19:00 Uhr / Beginn der Veranstaltung 20:00 Uhr

Karten im Vorverkauf: 10 € / Abendkasse: 12 €
Reservierungen unter: Telefon: 04632-8764781 oder info@alles-torte.de

 

Selbstgemachte Musik am Strand deines Lebens

Strandklang • Scharbeutz  • 13.-16. Mai 2016

Musik zum Zuhören und Genießen. Musik zum Lauschen und Träumen. An vier Tagen präsentieren Singer & Songwriter an verschiedenen Orten Konzerte zum Verweilen. In insgesamt 56 halbstündigen Sets spielen viele verschiedene Künstler täglich. Erleben Sie hochwertige Musik überwiegend mit deutschen und eigenen Texten. Hören Sie Lieder, die mal traurig klingen, Lieder die witzig, verspielt oder sensibel sind. Alle Künstler haben Ihren eigenen Stil, alle Künstler spielStrandklang Scharbeutzen unplugged, echt und live. Es gibt Konzerte im Park, am Strand, auf dem Seebrückenkopf und am Begegnungsstrand. Die Künstler spielen ohne Bühne und sind dem Publikum ganz nahe. Wer mag, setzt sich einfach auf den Rasen oder auf einen der vielen Strandklangteppiche mit einem guten Glas Wein in der Hand.

• Friedrich Jr. •  Bühne 2 Park  •  Freitag •  15.45, 17.15, 18.45, 20.15 Uhr

• Friedrich Jr. •  Bühne 3 Aktionsstrand • Montag •  12.00, 13.30, 15.00, 16.30 Uhr

Friedrich Jr. beim 5. Travemünder Musikfestival

Auf dem Weg in den Wonnemonat Mai liegt im Brügmanngarten in Travemünde wieder Musik in der Luft.

Hier treffen sich wieder Musikkapellen aller Couleur, um ihr Können unter Beweis zu stellen.
Spielmannszüge, Brassbands und Marchingbands sorgen für gute Unterhaltung nicht nur für die Ohren, denn dann wird der Festplatz selbst zur Bühne. Ob in schillernden Uniformen oder im Schwarzen Anzug, die Landschaft der Blas- und Marschmusik ist heutzutage vielseitig und abwechslungsreich.Neben Pauken und Trompeten werden besonders am Freitag, aber auch an den anderen Tagen, verschiedene Tea-Time-Music Bands für Abwechslung sorgen. Außerdem werden, passend zum maritimen Umfeld, auch einige Shantychöre mit von der Partie sein. An den Abenden bestimmen dann gedecktere Klänge das Programm und sorgen für eine Lounge Atmosphäre direkt am Meer.
Auf einem Fest für die ganze Familie darf selbstverständlich auch ein Kinderbereich nicht fehlen.
Auch das kulinarische Angebot kann sich sehen lassen, ob Süß oder Herzhaft, um den Festplatz herum findet jeder das richtige für seinen Geschmack.

Freitag, Samstag und Sonntag jeweils ab 11:00 Uhr.